(DE) +++ NEWSTICKER +++ Hier stehen die ganz wichtigen Infos +++ (DE) +++ NEWSTICKER +++ Hier stehen die ganz wichtigen Infos +++ (DE) +++ NEWSTICKER +++ Hier stehen die ganz wichtigen Infos +++ (DE) +++ NEWSTICKER +++ Hier stehen die ganz wichtigen Infos +++ (DE) +++ NEWSTICKER +++ Hier stehen die ganz wichtigen Infos +++ (DE) +++ NEWSTICKER +++ Hier stehen die ganz wichtigen Infos +++ (DE) +++ NEWSTICKER +++ Hier stehen die ganz wichtigen Infos +++ (DE) +++ NEWSTICKER +++ Hier stehen die ganz wichtigen Infos +++
Digital lab | Workshop
16. March 2024 | 13:00 - 19:00

(DE) Mixed Realities Auftaktveranstaltung #1: Digitale Strategien im öffentlichen Raum – Dreaming of Mixed Realities

(DE) Wie lassen sich Mixed Realities nach unseren Bedürfnissen träumen? Im Workshop soll gemeinsam geträumt und erprobt werden, welche Prompts wir brauchen, um die öffentlichen Räume in Chemnitz zu entdecken, ihre Realitäten sichtbar zu machen und uns um sie zu kümmern. Wir fragen uns, was wir durch VR-Brillen sehen wollen und wie wir den urbanen virtuellen Raum von Sonneberg dafür hacken können. Aufbauend auf digitalen Strategien von Crip Technoscience über trans-feministischem Cyper Space zu Projekten aus Los Angeles, Chennai (Indien), Barcelona, … und mit Blick auf die Workshopreihe werden wir einen “Dreaming of Mixed Realities” Atlas produzieren. Dieser Atlas entsteht als Ideensammlung zwischen den Gesprächen unseres Stadtrundgangs, dem Prompts Schreiben, Zine-making und performativem bis digitalem Mapping. Dafür werden wir die “Mixed Reality” herausfordern, empathisch zugänglich machen, flexibel erweitern und für unsere und die Bedürfnisse der Communities vor Ort gestalten. Unsere Fragen werden sein: Welche caring mixed realities braucht es für Kulturorte und öffentliche Räume? Und wie können Cuteness, queere Utopien und Access Tools von der digitalen Selbstermächtigung zu Strategien im Stadtraum werden, um un-sichtbare Realitäten und Räume zwischenmenschlich zu verbinden? Der Workshop mit Lena Wegmann (Stadtforschung und Kunst) ist Auftaktveranstaltung der Workshopreihe MIXED REALITIES.

Alle Workshops der Reihe MIXED REALITIES sind kostenlos, bitte anmelden über selina@klub-solitaer.de